Multimedia Information Processing Group


Evaluation verschiedener Tracking-Algorithmen auf Schweinen


Status      vergeben

tracking

Um das Verhalten von Schweinen im Stall zu analysieren, haben wir mit Hilfe neuronaler Netze einen Detektor entwickelt, welcher die Position der Tiere erkennt. Um das Verhalten einzelner Tiere zu untersuchen, sollen diese erkannten Positionen nun individuellen Schweinen zugeordnet werden. Dafür sollen anhand von Position- und Farb-Daten Ähnlichkeitsmaße definiert werden und dann mit verschiedenen Tracking-Algorithmen die Zugehörigkeit zu den Tracking-Zielen aufgelöst werden.

Schlagworte: Graph-Algorithmen, Tracking-Algorithmen

betreut von: Johannes Brünger